Ferienhaus Liesen - Ferienhaus an der südlichen Nordsee im Küstenbadeort Dorum

Startseite
Allg. Info´s
Haus Info´s
Preisübersicht
Arragements
Bildergalerie
Freizeittipps
Nützliches
Webcam
Kontakt
Impressum
Datenschutz-
erklärung
Urkunde DTV


Letzte Aktualisierung
am: 18.05.2018


Zoo am Meer in Bremerhaven

Mit seiner besonderen Lage direkt am Deich zur Außenweser in der Innenstadt und seinem ausgewählten Tierbestand begeistert der kleine Zoo jährlich tausende Besucher.

Eisbären im Zoo am Meer nahe dem Nordseebad DorumSeit der Gründung des Zoos am Meer vor über 70 Jahren ist der Zoo immer wieder umgebaut worden, um den Erfordernissen der Zeit zu entsprechen. Der jetzt unumgängliche Neubau wird in einem 25-Millionen-Euro-Projekt realisiert. Gehege-Mindestgrößen nach deutschen und EU-Normen, vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in naturnahen Biotopanlagen für die Tiere, Landschaftseindrücke für die Besucher, Funktionalität für die Tierpfleger; die Forderungen an den Zoo-Neubauplaner waren vielfältig. Der Betonzoo mit Gitterkäfigen ist nicht mehr zeitgemäß; Tiere werden heute in großzügigen, naturnah gestalteten Anlagen mit vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten gezeigt, die artgerechte Haltung steht im Mittelpunkt. Der Besucher des neuen Zoos am Meer bekommt einen Eindruck des Lebensraumes von z.B. Eisbär, Polarfuchs, Seehund, Seebär und Pinguin: karge bizarre Eiswüsten, farbige Tundren-Landschaften eingerahmt von Wasser und nochmals Wasser. Immer wieder vermitteln Druckblicke zur Weser die unendliche Weite der dargestellten Landschaften. Unterwassereinblicke eröffnen ganz andere Dimensionen: fliegende Pinguine, tauchende Eisbären und majestätisch gleitende Robben. Als Kontrast dazu, Affen, die durch die Tradition der Seefahrt in Bremerhaven bedingt - Seefahrer brachten sie von ihren Fernreisen mit in die Stadt - auch ihren Platz im neuen Zoo haben müssen. So durchforsten Schimpansen die tropische Urwald-Savannenlandschaft auf der Suche nach Fressbarem und stochern in einem künstlichen Termitenhügel nach Leckereien. 

Kinder haben die Möglichkeit auf parallelen Abenteuerpfaden sich spielerisch mit den Fähigkeiten der Tiere zu messen oder den kleinen Abenteuer-Spielplatz zu erkunden. Zum Ausklang des Zoobesuchs kann der Besucher bei einer Tasse Kaffee auf der Terrasse sich den Wind um die Nase wehen lassen und die endlose Weite des Wassers genießen; ein nicht alltäglicher Ausblick!

Eisbären, Robben und Schimpansen sind bereits Ende 2001 in ihr neues Zuhause umgezogen; der gesamte Umbau wurde im Frühjahr 2004 abgeschlossen. Seit dem 27. März 2004 um 9.00 Uhr hat der Zoo seine Pforten wieder geöffnet.

[Quelle: Zoo am Meer Bremerhaven]